Allgemeine Nutzungsbedingungen für die Seite www.shore-training.de

Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit den entsprechenden Nutzungsbedingungen einverstanden.

1. Passwort und Nutzername
a.
Zur Nutzung unseres Angebots bedarf es der Anmeldung mittels Benutzername und Passwort.
Ihre Zugangsdaten sind nur für Sie bestimmt.
b.
Die Daten dürfen nicht an unbefugte Dritte weitergegeben werden.
Es ist darauf zu achten, dass unbefugte Dritte keine Kenntnis von Ihren Zugangsdaten erlangen.
c.
Sollten unbefugte Dritte von den Zugangsdaten möglicherweise oder mit Sicherheit Kenntnis erlangt haben, so ist unverzüglich das Passwort zu ändern um einen Missbrauch der Zugangsdaten zu verhindern. Weiterhin sind wir über diesen Vorfall unverzüglich zu unterrichten. Gegebenfalls werden wir den Account löschen und Ihnen einen neuen Account bereitstellen.

2. Schutzrechte der Inhalte
a.
Sämtliche Ihnen nach Anmeldung auf unserer Seite www.shore-training.de zur Verfügung gestellten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Schutzrechte (z.B. Markenrechte) können hierneben ebenfalls bestehen.
b.
Sie sind im Rahmen des Vertragsverhältnisses zur eigenen Nutzung dieser Inhalte berechtigt.
c.
Es ist nicht erlaubt die Inhalte vertragswidrig oder außervertraglich zu nutzen.
d.
Die Inhalte oder auch nur Teile der Inhalte dürfen unbefugten Dritten, insbesondere der Öffentlichkeit, nicht zugänglich gemacht werden oder zur Verfügung gestellt werden.
Die Inhalte dürfen auch nicht vervielfältigt, dauerhaft gespeichert oder kopiert werden.

3. Verbot der kommerziellen Nutzung der Inhalte
Die zur Verfügung gestellten Inhalte dürfen nicht für eigene oder fremde kommerzielle Zwecke genutzt werden.

4. Ihre eigenen Inhalte
a.
Stellen Sie uns von Ihnen angefertigte eigene Inhalte zur Verfügung, so erklären Sie sich damit zugleich damit einverstanden, dass diese Inhalte von anderen Nutzern unserer Plattform genutzt und durch uns verwertet werden können.
b.
Sie dürfen uns nur Inhalte zur Verfügung stellen, wenn Sie gewährleisten können, dass diese Inhalte nicht gegen die geltende Rechtsordnung verstoßen und frei von Rechten Dritter sind, also ohne Verletzung der Rechte Dritter veröffentlicht und verwertet werden können.
c.
Sie stellen uns mit Überlassung Ihrer Inhalte von jeglicher Haftung für Ihre Inhalte frei.
d.
Entstehen uns Schäden oder Kosten aufgrund der Inanspruchnahme Dritter wegen Rechtsverletzung durch die von Ihnen zur Verfügung gestellten Inhalte, so haben Sie uns diese Schäden und/oder Kosten zu ersetzen.
e.
Ist eine Rechtsverteidigung gegen eine Inanspruchnahme Dritter wegen Rechtsverletzung der von Ihnen zur Verfügung gestellten Inhalte erforderlich, so haben Sie die hierdurch entstehenden Kosten ebenfalls zu tragen.

5. Kommunikation über die Plattform
a.
Sie haben die Möglichkeit über unsere Plattform zu kommunizieren.
b.
Sie haben hierbei die Rechte anderer zu achten und zu wahren.
c.
Sie haben Äußerungen und Meinungen, die Rechte anderer verletzten könnten oder mit der Rechtsordnung nicht in Einklang stehen, zu unterlassen.
d.
Rechtsverletzende Äußerungen sind uns zu melden.
e.
Werden uns rechtsverletzende Äußerungen gemeldet, so behalten wir uns vor entsprechende Äußerungen zu löschen und den betroffenen Account zu sperren.

6. Viren, digitale Schädlinge
a.
Wir bemühen uns unsere Seite virenfrei und frei von sonstigen digitalen Schädlingen zu halten.
Wir weisen darauf hin, dass wir keinen absoluten Schutz gewährleisten können.
b.
Sie sind daher verpflichtet auch eigene Maßnahmen zu treffen, um Ihre mit unserer Seite verbundene Hard- und Software vor Schäden zu schützen (z.B. Anti-Virenprogramm, Firewall etc.).

7. Haftungsausschluss
a.
Unsere Haftung wird mit folgenden Einschränkungen ausgeschlossen.
b.
Der Haftungsausschluss gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung von uns beruhen oder auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von uns.
c.
Der Haftungsausschluss gilt auch nicht für sonstige Schäden, wenn diese auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von uns beruhen oder auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von uns.
d.
Bei einer zumindest leicht fahrlässigen Pflichtverletzung einer Pflicht, auf deren Einhaltung Sie vertrauen durften und deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht (Kardinalpflicht), haften wir beschränkt auf die Schäden, mit deren Entstehung im Rahmen des vorliegenden Leistungsverhältnisses typischerweise gerechnet werden muss (vertragstypisch vorhersehbare Schäden).
e.
Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt von dem Haftungsausschluss unberührt.
f.
Die Haftung für einen Datenverlust ist auf den üblichen Wiederherstellungsaufwand beschränkt. Hierbei gehen wir von einer üblichen täglichen Sicherung der eigenen Daten aus.

8. Datenschutz, externe Links
1.
Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen. Diese können Sie auf www.shore-training (link unten) einsehen.
2.
Für externe Links wird keine Haftung übernommen. Auf den Inhalt der externen Links haben wir keinen Einfluss. Wir stehen auch in sonst keiner Verbindung zu den Anbietern der externen Links.

FaLang translation system by Faboba